Aktuelles

Nächstes Seminar:

Kurs:
Labordiagnostik Teil II (VetScreen)
Zielgruppe:
Tierheilpraktiker
Datum:
Samstag und Sonntag, 01./02. Dezember 2018
Ort:
Tierheilpraxis Stephanie Bielski
Uhrzeit:
Samstag, 9.30 – 16.45 Uhr
Sonntag, 9.30 – 15.45 Uhr
Dozentin:
Dr. Tina Hawacker ( VetScreen )
Preis:
69 €

Endokrine Erkrankungen beim Kleintier: Hypo- und Hyperthyreose. Welche Probleme gibt es mit der Schilddrüse bei unseren Haustieren? Morbus Cushing – Diabetes mellitus – Vertiefung mit Hilfe von Fallbeispielen

Endokrinopathien des Pferdes: Die Erkrankungen der Schilddrüse, dem Equinen Metabolischen Syndrom (EMS) und Insulinresistenz (Fallbeispiele)

Reisekrankheiten: Die Grenzen Europas sind offen, doch in südlichen Ländern lauern gesundheitliche Gefahren für Hunde (und Katzen). (Leishmanien, Babesien, Ehrlichien, Hepatozoon, Herzwürmer)

Viruserkrankungen: Grundlagen, Nachweise, Beispiele wie Staupe, Parvovirose, Herpes, HCC, Katzenschnupfen, Katzenseuche, Leukose, FIV, FIP, Katzenpocken

Haut: Symptome wie Juckreiz, Rötung und Schuppenbildung ähneln sich. Erarbeitung verschiedener Hauterkrankungen an Fallbeispielen.

Endoparasiten: Parasitäre Erkrankungen unserer Haustiere sind immer noch ein ernstzunehmendes Problem. Nachweismethoden, Übertragungswege und Krankheitssymptome werden erläutert. Außerdem Probenentnahme, verschiedene Untersuchungsmethoden und Einteilung der wichtigsten Parasiten.

Ektoparasiten: Sie sind ein häufiges Problem im Praxisalltag. Zecken, Flöhe, Milben und Haarlinge werden vorgestellt und ihre Eigenschaften, Übertragungswege und Diagnostikmöglichkeiten herausgearbeitet.

 

Dr. Tina Hawacker: (geb. König) hat in Hannover studiert und anschließend im Institut für Tierernährung ihre Dissertation angefertigt. Parallel dazu hat Sie in der Nähe von Lüneburg in einer Gemischtpraxis und in Hildesheim in einer Kleintierpraxis gearbeitet. Seit Februar 2004 ist Sie in der Kleintierklinik Dr. Thomas Grammel in Osterode am Harz angestellt. Zu ihren
Interessenschwerpunkten zählen v.a. die Akupunktur, Goldimplantation, Geriatrie und die Dermatologie.

—————————

Kurs:
Massage für den Hund
Datum:
Samstag, 08. Dezember 2018
Ort:
Tierheilpraxis Stephanie Bielski
Uhrzeit:
10.00 – 12.30 Uhr
Dozentin:
Fr. Bielski (Tierheilpraktikerin, Tierphysiotherapeutin, Human- Bewegungstherapeutin, Fitnesstrainerin)
Preis:
pro Termin 40 €

Gönnen Sie Ihrem Hund etwas Wohltuendes! In diesem Workshop erhalten Sie zunächst eine kleine anatomische Einführung und Information, was eine Massage bewirkt und welche Indikationen und Kontraindikationen es gibt. Danach erlernen Sie die Grundgriffe einer Wohlfühlmassage.

————————

Hier können Sie unsere Seminare für 2019 ansehen und herunterladen.

Seminare_2019